Schäfergasse 12
60313 Frankfurt am Main
Telefon 069 / 20408
Telefax 069 / 20409
eMail: praxis@urologie-zeil.de
(keine Terminvereinbarung per Mail)


Unsere Praxisöffnungszeiten

Mo.  08:00 - 12:00  &  14:00 - 17:00
Di.  08:00 - 12:00  &  15:00 - 19:00
Mi.  08:00 - 12:00  &  14:00 - 17:00
Do.  08:00 - 12:00    
Fr.  08:00 - 12:00    

und nach Vereinbarung

Extrakorporale Stosswellenlithotripsie (ESWL)

Extrakorporale Stosswellenlithotripsie (ESWL)


Etwa 5% aller Menschen entwickeln einmal in ihrem Leben einen Nierenstein.
Männer sind hiervor häufiger betroffen als Frauen.
Nierensteine entstehen durch Übersättigung des Urins mit nicht gelösten Kristallen. In der Folge kommt es zur Bildung von größeren Kristallkomplexen / Steinen, die dann die Harnwege verstopfen können.

Zur Therapie von Nierensteinen stehen uns verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, wovon eine die berührungsfreie Zertrümmerung mittels Stoßwellentherapie ist.

Diese Therapie führen wir persönlich in der Klinik Maingau vom Rotenkreuz in Frankfurt durch.
Hierbei werden die Steine mit Ultraschall oder Röntgen lokalisiert und mittels fokussierter Stoßwellen zertrümmert.

So finden Sie zu uns

Kontakt


         

Urologie an der Zeil - Sucke & Vallo

  Schäfergasse 12, 60313 Frankfurt am Main
   069 / 20408
  069 / 20409
  praxis@urologie-zeil.de
(keine Terminvereinbarung per Mail)

  Mo - Fr   08.00 - 12.00
Mo + Mi 14.00 - 17.00
Di 15.00 - 19.00
und nach Vereinbarung