Schäfergasse 12
60313 Frankfurt am Main
Telefon 069 / 20408
Telefax 069 / 20409
eMail: praxis@urologie-zeil.de
(keine Terminvereinbarung per Mail)


Unsere Praxisöffnungszeiten

Mo.  08:00 - 12:00  &  14:00 - 17:00
Di.  08:00 - 12:00  &  15:00 - 19:00
Mi.  08:00 - 12:00  &  14:00 - 17:00
Do.  08:00 - 12:00    
Fr.  08:00 - 12:00    

und nach Vereinbarung

Nierenkrebs

Nierenkrebs


Nierenkrebs bzw. das Nierenzellkarzinom, welches ca. 90 % aller bösartigen Tumore der Niere ausmacht ist relativ selten (ca 3 % aller bösartigen Tumore).

Männer erkranken ca. 3 mal häufiger an Nierenkrebs als Frauen.

Überwiegend tritt das Nierenzellkarzinom im 5. und 6. Lebensjahrzehnt auf.

Nierenkrebs wird oft zufällig im Rahmen einer Ultraschalluntersuchung entdeckt, da er häufig erst spät Symptome hervorruft.

Bei sonographischem Verdacht auf Nierenkrebs müssen weitere Bildgebende Verfahren wie die Computertomographie (CT) oder die Magnetresonanztomographie (MRT) zum Einsatz kommen, um eine genauere Einschätzung des Befundes zu ermöglichen.
Die Sicherung der Diagnose erfolgt dann bei weiterhin bestehendem Tumorverdacht im Rahmen der chirurgischen Entfernung des auffälligen Befundes.
Bei früh entdeckten Tumoren sind die Aussichten gut und eine Heilung ist möglich, falls der Tumor mittels einer Operation entfernt werden kann. Ist dies nicht mehr möglich, kommen Medikamente zur Therapie infrage. Allerdings können diese in der Regel keine Heilung mehr bewirken.

So finden Sie zu uns

Kontakt


         

Urologie an der Zeil - Sucke & Vallo

  Schäfergasse 12, 60313 Frankfurt am Main
   069 / 20408
  069 / 20409
  praxis@urologie-zeil.de
(keine Terminvereinbarung per Mail)

  Mo - Fr   08.00 - 12.00
Mo + Mi 14.00 - 17.00
Di 15.00 - 19.00
und nach Vereinbarung